Wenn der Pfarrer fliegen lernt…

“Was erlauben die Gringos sich eigentlich! Vor dem heiligen Tag des Herrn bei Rogan ihre Piñata aufzuhängen.” schnaubte Pater J.P. Kettelton. Das Gespräch mit dem einfallenden Mexikanischen Gesindel dürfte für ihn als ein Mann Gottes doch kein Problem sein.

Kettelton traf auf drei Trunkenbolde, als sie gerade laut lachend, leere Flaschen von Tequila gegen die umliegenden Häuser warfen. Den Alkohol aus ihren Poren roch selbst ein verwesender Esel in fünf Meilen Entfernung. “Wenn der Pfarrer fliegen lernt…” weiterlesen

Hier sind die Spiele des Jahres 2017

Die Jury des “Spiel des Jahres” haben heute die diesjährigen “Spiel de Jahres” ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch! Wie sieht es bei Euch aus? Sammelt Ihr die jeweiligen Spiele des Jahres? Welches ist Euer Brettspiel des Jahres? Lasst es uns wissen!

Spiel des Jahres 2017

Kingdomino

von Bruno Cathala

aus dem Verlag Pegasus Spiele

ist das Spiel des Jahres 2017!

Begründung der Jury:

„Kingdomino“ hebt das altehrwürdige Dominoprinzip auf eine neue Ebene – ohne dabei die schlichte Eleganz des Vorbilds zu verlieren. Im Gegenteil: Das Planen der weitläufigen Ländereien rund um die Burg und der kluge Mechanismus bei der Plättchenauswahl sind stimmig miteinander verzahnt und meisterlich auf das Wesentliche reduziert. Die starke Zwei-Personen-Variante mit XXL-Königreichen rundet das flotte und schnell zu erlernende Spielerlebnis ab.

Kennerspiel des Jahres 2017

EXIT – Das Spiel

von Inka und Markus Brand

aus dem Verlag Kosmos

ist das Spiel des Jahres 2017!

Begründung der Jury:

Fesselnd! Herausfordernd! Verblüffend! Das perfekte Spielprinzip und die bemerkenswerte Qualität der kooperativen Abenteuer aus der Reihe „Exit – Das Spiel“ überzeugen so sehr, dass alle drei Titel der Premieren-Staffel hervorzuheben sind. Die vielfach innovativen Rätsel machen es zu einem Genuss, nach den keineswegs trivialen und oftmals genialen Lösungen zu suchen. Diese Spiele sind ein Muss für alle Escape-Room-Fans und solche, die es noch werden wollen.

Quelle Text/Fotos: Spiel des Jahres Website